Glotzaugenbarsch
Glotzaugenbarsch
 
Name:
Lat.
Engl.
Glotzaugenbarsch, Grossaugenbarsch
Pristigenys serrula (Gilbert)
Zuordnung: Fische, Salzwasser
Arten:
Haustier: Nein
Grösse: Länge bis 35 cm
Spannweite:
Gewicht:
Heimisch in: Pazifik, USA
Lebenserwartung:
Anzahl Junge:
Gewicht Junge:
Grösse Junge:
Geschlechtsreife nach:
Fortpflanzungszeit:
Trag- oder Brutzeit:
Futter: Kleine Fische, Kraken, Schlangensterne, Würmer
Verwandtschaft: Barschartige
Feinde:
Lebensraum: Meer, an Felsriffen
Vorkommen:
Gefährdete Art:
Tag- oder nachtaktiv: Nacht- und dämmerungsaktiv
 
glotzaugenbarsch
glotzaugenbarsch
glotzaugenbarsch glotzaugenbarsch glotzaugenbarsch