Zipfelkrötenfrosch
Zipfelkrötenfrosch
 
Name:
Lat.
Engl.
Zipfelkrötenfrosch
Megophrys monticola
Horned Frog
Zuordnung: Amphibien, Frösche
Arten:
Haustier: Ja
Grösse: Länge: Männchen ca. 8 cm, Weibchen bis 16 cm
Spannweite:
Gewicht:
Heimisch in: Asien, Indonesien, Philippinen, Thailand, Malaysia
Lebenserwartung:
Anzahl Junge: 1000 bis 2000 Eier
Gewicht Junge:
Grösse Junge:
Geschlechtsreife nach:
Fortpflanzungszeit:
Trag- oder Brutzeit:
Futter: Insekten, Schrecken, junge Mäuse
Verwandtschaft: Frösche
Feinde:
Lebensraum: Tropischer Wald
Vorkommen:
Gefährdete Art: Nicht gefährdet
Tag- oder nachtaktiv: Nachtaktiv
 
zipfelkroetenfrosch